Eine private Homepage...

... wie so viele. Oder etwa nicht ?

Es gibt sie zu tausenden. Diese privaten Homepages, die seit dem großen Internetboom aus dem Boden schiessen, und gegen die sich so wenig unternehmen lässt, wie gegen Unkraut. Jedoch sind diese Websites nicht zu pauschalisieren. Zugegeben, sehr viele sind inhaltlich nicht interessanter, als dass sie mit mehr als einen kurzen Blick gewürdigt werden müssten. Zugegeben, viele bestehen nur aus einer wirren Zusammenstellung von Inhalten anderer Webangebote, die mit Hilfe von Baukästen, wie sie einschlägige Web-/Homepage-Communitys anbieten, zusammengestellt sind.

Aber dies ist nicht gleich etwas Schlechtes!

Es entspricht vielmehr dem Nutzungsverhalten der Mehrheit der Internet-User.
Sie benutzen das Internet als Informationsquelle.
Aus diesem Grund möchte ich dieses natürliche Interesse hier auch befriedigen und

Informationen bereitstellen.

Natürlich werden diese Informationen für Personen aus meinem direktem Umfeld, ausserhalb des Internets, vermutlich interessanter erscheinen als für Personen, die durch einen mehr oder minder großen Zufall auf diese Homepage gestossen sind.
Dennoch werde ich versuchen, beiden Zielgruppen etwas zu bieten und habe die entsprechenden Bereiche direkt im oberen Menü verankert.

Ich hoffe ebenfalls, Euch mit meinem Schreibstil etwas bei Laune halten zu können. Teilweise scheint es ja schon funktioniert zu haben, da Du ja zumindest bis hierhin weitergelesen hast!

Was bleibt mir also übrig, als Dir noch

viel Vergnügen

hier zu wünschen.
Last Update: 13-Jan-2015
die letzten 10 von 0 Kommentare - Kommentar hinzufügen
© from 2007 to infity - Stefan Günther - www.servicemensch.info
Sitemap4GoogleBot (xml)
Script Time: 0.0102 sec.